fix bar
fix bar
fix bar
fix bar
fix bar
fix bar

Spielzeug.Land - Magazin / Blog

image
22
Oktober

Pädagogisch wertvoll? Wenn Kinder mit Klötzchen sprechen.

  • Spielzeug.land Redaktion
  • 2 Kommentare

Unter jedem Weihnachtsbaum stapeln sich Spielzeuge aus aller Welt. Nicht nur für die Kleinsten, sondern auch für die schon etwas älteren Kinder hat der Markt unzählige Produkte erschaffen. Manche davon sollen neben dem eigentlichen Spielen an sich auch noch pädagogisch wertvoll sein und werden daher als Lernspielzeug ausgewiesen. Doch kann lernen und spielen überhaupt über einzelne Produkte gleichzeitig gefördert werden?

Wir haben uns dazu mal einige Erkenntnisse, Veröffentlichungen und Studien dazu angesehen. Beim spielen mit Lernspielzeug, welches oft z.b. Sprachausgabe hat oder Sachen erklärt wurde ein Phänomen beobachtet das man sonst nur vom Spielen mit dem Tablet oder Handy her kennt: Die Kinder haben kaum noch mit einander kommuniziert. Ein gemeinsames Spielen mit Lernspielzeug scheint also nur erschwert möglich zu sein. Gerade bei Kleinkindern scheint es wichtiger zu sein, mit anderen Kindern und Personen um sie herum zu kommunizieren bzw. zu interagieren. Bei sogenanntem Lernspielzeug sollte man daher darauf achten, dass dies nicht zu einer Vereinsamung beim Spielen führt. Auch wenn es noch so viel Wissen transportieren will, ist doch das eigentlich schöne am Spielen das gemsiname erleben und Spaß haben! Daher Augen auf beim Spielzeug kauf. Wir von Spielzeug.Land wünschen Ihnen beim stöbern viel Spaß :)

2 Kommentare

  • image

    Sarah S.

    Oktober 23, 2018

    Interessante Erkenntnisse. Habe meinem kleinen doch einfach eine Holzeisenbahn gekauft. Kommt super an :)

    Reply
  • image

    Beate Wolf

    Oktober 23, 2018

    Wahre Worte!.

    Reply

Leave A Reply

1